die stadt ist ein gemischter satz

um 1910 lebten in wien schon 2 mio menschen – fünf mal so viele, wie noch im jahr 1830. wien war damals schon demografisch ein gemischter satz – alle fremden brachten ihre eigenschaften mit, aus böhmen, mähren, ungarn oder der heute ukrainischen bukowina – so ist es bis heute: in wien leben über 30 prozent migrantische menschen, je nach rechnung. so ist es auch beim wein:

Continue reading wiener lieder und wiener wein: gemischter satz DAC
Read more

das familienweingut sepp moser ist eines der führenden demeter-weingüter in österreich. demeter, das bedeutet vor allem verzicht: keine unnötigen eingriffe, sondern arbeit mit der und für die natur. auch keine konventionellen spritzmittel, neben kupfer spritzen die mosers vor allem eigenen komposttee.

die orientierung an der homöopathie bringt immer wieder hohn: ein gast auf der proweinmesse in düsseldorf vor einigen jahren sinngemäß: „bio schön und gut, aber was diese demeterkasperl machen ist ein blödsinn“. niki moser schenkte dann jede probe mit den worten ein: „das ist jetzt der kasperl-veltliner, das ist der kasperl-riesling …“ die demeter-gemeinschaft wurde lange mit viel misstrauen und unverständnis beäugt und ausgegrenzt, jetzt werden demeter-produkte zunehmend nachgefragt, auch von handels- und drogerieketten. die eingeschworene gemeinschaft hat durchgehalten, wächst weiter und bringt gutes hervor. und SIE grenzt sich jetzt ab.

Continue reading demeter weingüter: sicher keine kasperl
Read more

die weinfreundin als praktikantin

wein macht viel arbeit. was an aufwand, zeit und herzblut nötig ist, bis eine hochwertige flasche wein geöffnet werden kann, davon konnte sich die weinfreundin in einem praktikum überzeugen.

fünf wochen im juni arbeiten am weingut sepp moser in rohrendorf bei krems: 23 fässer rotwein verkostet und für die abfüllung in einen tank umziehen. 23mal pumpe rein, einschalten, pumpen, pumpe rausheben, das nächste fass … noch nie war das krafttraining so nützlich.

Continue reading arbeiten am weingut sepp moser
Read more

„komm‘, schenk‘ mein glas noch einmal ein“

lieder vom wein und eine verkostung

wer im früheren leben vielleicht eine reblaus gewesen ist oder
eher ein little old wine trinker – dieser abend ist für alle, die wein und musik mögen.

emi & roberto musizieren,
die weinfreundin kommentiert sechs weine von prickelnd bis rot,
karl-heinz und sein team schenken ein.

donnerstag, 9. september 2021

18:30 bis ca 20:30 uhr

vinothek de gustibus
bergstraße 14, salzburg

mit kleiner stärkung: 20 euro

bitte reservieren:

vinothek@degustibus.at oder

+43 (0)662 276151

www.degustibus.at 

hier ist ein download der pdf-einladung

(c) mira turba
(c) mira turba
Read more

uralte weinkultur und rezepte aus salzburg

wein war nicht immer ein getränk für alle und für jeden tag. festtagsessen folgten besonderen regeln und hatten eigene zutaten. ein kochbuch mit barocken rezepten und eines über die lange geschichte von wein in salzburg entführen in eine vergangenheit voll mit genuss, macht und geschichte.

Continue reading wein und küche im barock
Read more

      als essen und trinken in guter gesellschaft ganz normal war

am donnerstag, den 12. märz 2020 beim portwein & sherry abend des altstadt-salzburg-kulinarik-festival „eat & meet“: einer der gastgeber kam nach einem kongress aus der quarantäne, als einer der ersten. er erzählte voller beklemmung davon – von familie und seinem kleinen sohn getrennt, abgeschnitten von den berufskontakten, das essen vor die tür gestellt und wein zusammen nur via video genossen.

einen tag später war österreich im ersten lockdown. homeoffice, kontaktverbote, geschlossene geschäfte, vor allem aber: keine kulinarik mehr und keine kultur. bald war quarantäne nichts exotisches mehr, bald mussten viele da durch.

fortified oder gespritete weine

unbeeindruckt von dem, was sich da ankündigte, genossen wir fortified oder gespritete weine.

Continue reading sherry & port bei eat & meet 2020. und dann kam corona
Read more

wildkräuter-wissen und spezialitäten

die wichtigste frage ist: kann man das essen? kräuter-expertin ricky knoll bringt es auf den punkt. auf nicht mal 500 meter wanderung findet sich so viel essbares grünzeug, dass einem der mund vor staunen offen bleibt. auch weil es hinter der brauerei dank der kühlen fallwinde immer natürlich kühl ist. das fühlt sich toll an, an einem heißen sommernachmittag. die kaltenhausener bierspezialitäten sind kühl, herb und aromatisch, haben trotzdem körper und fühlen sich gut an beim trinken. mit feinem brot, wurst und speck aus der halleiner spezialitäten-manufaktur vergeht die zeit schnell. ich esse mehr, als ich kann – aber alles ist mit kräutern und biertrebern gemacht  und frei von pökelsalz, das ist ein geniales geschmackserlebnis.

Continue reading bier, kräuter, cider
Read more

über wein von frauen und guten geschmack
dienstag, 23. juni 2020 um 20 uhr.

online-raum: zoom.us/j/84543791904

der frauensalon kann covid-19-bedingt nicht wie geplant in st. virgil stattfinden – aber er kommt stattdessen zu ihnen nach hause.

machen sie es sich mit einem glas wein gemütlich und laden sie sich für die gelungene salon-atmosphäre vielleicht eine oder zwei freundinnen ein.

anhand von vier weinen von österreichischen top-winzerinnen erfahren sie, warum ihnen manches so gut schmeckt und anderes nicht. sie erfahren, wie das prickeln im sekt entsteht, woher die farbe des weines kommt, was trocken, fruchtig und restsüß bedeutet und ob sich säure und fett gut vertragen.

nach diesem abend können Sie wein zielsicher bestellen und einkaufen.

weinfreundin und saloniere alexandra schmidt kommentiert und beantwortet Ihre fragen, aufgelockert von kurzen musik-pausen.

zoom in! zoom.us/j/84543791904
dienstag, 23. juni 2020 um 20 uhr.

leiten sie den link gerne weiter – alle interessierten sind willkommen!

zum facebook-event hier entlang:

Read more

    

alte oder neue welt

„man fragt sich: alte oder neue welt?“ sagt eine mit verkostungserfahrenem gaumen aus der runde zu einem sehr passablen blind eingeschenkten probeschluck. nun, gute frage. wohin gehören weine aus der türkei, aus marokko, aus dem libanon und aus israel?

wein als kulturgut

bei keiner verkostung wird deutlicher, wie sehr wein kulturgut ist. manche der gebiete zählen mit zu den ältesten mit nachweisbarem weinbau.

Continue reading weine aus dem orient
Read more
%d Bloggern gefällt das: